+49 551 90 03 63 - 0

Konzeption

Ein ausgereiftes Konzept mit optimaler Zusammenstellung der Substrate, angepasst an die regionalen Gegebenheiten und Bedürfnisse des Kunden, ist für uns die Basis jedes Biogasprojekts. Aus technischer und ökonomischer Sicht hängt die Wahl der besten Prozesstechnologie im Wesentlichen vom Inputmaterial ab. Krieg & Fischer Ingenieure verfügt über vielfältige Erfahrungen mit ein-, zwei- und mehrstufigen, mesophil und thermophil betriebenen Nass- und Trockenfermentationsanlagen. Wir wissen die unterschiedlichen Substrate - alle Arten von Gülle (tierischer Exkremente), Bioabfälle, Küchen- und Speiseabfälle, Schlämme, etc. - richtig einzuschätzen.

Kostenkalkulation

Die Erstellung einer detaillierten Kostenzusammenstellung (Kalkulation) für komplette Biogasanlagen jeder Art ist tägliche Routine für Krieg & Fischer. Wir haben eine umfangreiche Erfahrung mit einer Vielzahl an Komponenten auch im Ausland.

Genehmigung

Wir erstellen für Sie die Genehmigungsanträge (nach Baurecht oder BImSchG) oder stellen Ihnen die benötigten Unterlagen zusammen. Wir erörtern Genehmigungsfragen und Auflagen mit den jeweils zuständigen Behörden.
Wir verfügen über Erfahrung bei der Genehmigung von mehr als 75 Biogasanlagen jedweder Größe.

Planung

Wir planen alle Arten von Biogasanlagen bei denen es um die Vergärung von festen Stoffen wie Bioabfall, Küchenabfälle, Energiepflanzen, als auch flüssigen Stoffen wie Gülle, etc. geht.

  • Planung maßgeschneiderter Biogasanlagen, angepasst an Ihre Substrate
  • Vorplanung, Detail- und Ausführungsplanung von Biogasanlagen
  • Planung von schlüsselfertigen Komplettanlagen
  • Bestimmung der Verfahrenstechnik
  • Berechnung des Biogaspotentials
  • Detailplanung der Wärmetauscher, der Prozessleittechnik und kompletten EMSR-Technik
  • Erstellung des R + I-Schemas (Fließdiagramme)

Bauleitung

Wir bauen landwirtschaftliche Hofbiogasanlagen ebenso wie große industrielle Vergärungsanlagen. Dabei verstehen wir uns als Dienstleistungsunternehmen für unsere Kunden. Wir erledigen die gesamte Organisation der Baustelle und überwachen im Namen unseres Kunden sämtliche Bauarbeiten vor Ort oder übernehmen die Bauoberleitung:

  • Hoch- und Tiefbauarbeiten
  • Behälterbau inkl. Ausrüstung
  • Bau von Anlieferungs- und Aufbereitungshallen
  • Montage/Installation der Pumpen, Rohrleitungen und zugehörigen Einrichtungen
  • Automatisierung, Elektro-, Meß-, Steuer- und Regeltechnik (EMSR)
  • Hygienisierungsanlagen
  • Gärrestaufbereitungsanlagen
  • Gasverwertungsanlagen
  • Gasaufbereitung und -Einspeisung
  • Abnahme der Biogasanlage

Inbetriebnahme

Wir nehmen alle Arten von Vergärungs- und Biogasanlagen in Betrieb:

  • kalte Inbetriebnahme
  • Kontrolle der Komponenten
  • Erstellung des Inbetriebnahmekonzepts
  • Kontrolle des Animpfprozesses und der Fermenterbiologie
  • Überwachung der Biogasproduktion und Biogasqualität

Optimierung

Wir optimieren bereits bestehende Biogasanlagen:

  • Optimierung der Technik und Wirtschaftlichkeit
  • Optimierung der Verfahrenstechnik
  • Optimierung bspw. der Wärmetauscher und der Verbrennungstechnik
  • Optimierung der Prozessleit- und Messtechnik
  • allgemeine Optimierung der Gesamtanlage
  • Anpassung der Sicherheitseinrichtungen an den Stand der Technik

Download weitere Informationen

siehe Download-Bereich