+49 551 90 03 63 - 0

Langjährige Mitarbeiter erhalten Ehrung zum Dienstjubiläum bei Krieg & Fischer

Heute wurden gleich drei langjährige Mitarbeiter des Ingenieurbüros Krieg & Fischer geehrt. Birgit Osang ist schon seit 20 Jahren mit vollem Einsatz Teil des Krieg & Fischer Teams und Gaby Keydel sowie Vadim Lichtner seit 15 Jahren. Vielen Dank!!!

Mit 20-jähriger Dienstzeit hat Birgit Osang, die jetzt ausschließlich in der Buchhaltung tätig ist, anfangs auch das Sekretariat alleine gestemmt. Dabei hat Sie gleich am Anfang der Firmengeschichte die Professionalisierung von Krieg & Fischer vorangetrieben.

Gaby Keydel arbeitet, mit zwei Unterbrechungen, seit 15 Jahren als Ingenieurin bei uns. „Nehmt Sie euch zum Vorbild, so richtete Torsten Fischer seine Worte an die jüngeren Ingenieure, seit nicht zögerlich, sondern packt die Projekte an wie Gaby.“

Ebenfalls 15 Jahre arbeitet Vadim Lichtner als Bauzeichner und Systemadminstrator bei uns. Als gelernter Ingenieur hat sein kritischer Blick auf die Zeichnungen schon vor manchem anfänglichen Fehler bewahrt.  Raphael Thies beglückwünschte die Jubilare mit den Worten: „ihr seid systemrelevant im Getriebe des Ingenieurbüros“ und er hofft auf noch viele weitere gemeinsame Jahre

Begleitet von vielen Aufs- und Abs in der Biogasbranche ist dieses Team durch nicht immer ganz einfache Zeiten gegangen. Am heutigen Tag warf der Firmengründer Torsten Fischer auch einen Rückblick auf über 20 Jahre Firmengeschichte mit den Worten: „Die Zeit heute mit Corona ist keine einfache Zeit, doch wir haben auch in der Vergangenheit vieles gemeinsam durchlebt was nicht immer einfach war. Wir blicken positiv in die Zukunft!“. Biogas wird auch weiterhin ein festes Standbein in der Zukunft der regenerativen Energien sein. Wer immer wieder mit neuen Ideen den Wandel der Zeit mitgestaltet bleibt jung und das Ingenieurbüro freut sich über neue Mitarbeiter, die dieses Engagement mittragen und den langjährigen Mitarbeitern tatkräftig unter die Arme greifen.